Startseite    |    Über uns    |   Kontakt  

  Global Global  中文  Čeština  Dansk  Nederlands  Français  Deutsch  Italiano  Norsk  Polski  Português  Русский  Español  Svenska

Suche

 

Download

   

Kardanwellen für Transporter

Kardanwelle
Kardanwelle

Festigkeit, Steifigkeit, Präzisionsauswuchtung und geringe Masse sind die wesentlichen Eigenschaften von Längswellen, um eine hohe Lebensdauer bei geringster Geräusch- und Schwingungsbelastung (NVH) zu erzielen. Die Wellengelenke und –kupplungen müssen hohen Betriebsbelastungen unter großen Beugewinkeln und Längenänderungen standhalten können, die durch Relativbewegungen zwischen den Achsen und dem Getriebe in leichten Nutzfahrzeugen entstehen.

Die einzigartige Expertise und Innovation von GKN Driveline im Bereich „crash“-optimierter Wellen ermöglicht sicheres und komfortables Fahren.

Produktvideo

Flash ist Pflicht!
Längswellen

Hauptmerkmale

Kardanwelle
Einteilige Aluminium-Längswelle
Kardanwelle
Zweiteilige Aluminium-Längswelle
Kardanwelle
Zweiteilige Stahl-Längswelle
Kardanwelle
Dreiteilige Stahl-Längswelle
  • Anordnungen mit eins, zwei oder drei Teilwellen
  • Einzel- und Doppelkardangelenke
  • Verschiedene Gleichlaufgelenke als Kugelfest- und Kugelverschiebegelenke und Tripodegelenke
  • Verschiedenste Maßnahmen zur Optimierung des „Crash“-Verhaltens
  • Maßnahmen zur Anpassung des NVH und Dämpfungs-Verhaltens
  • Hochpräzise Auswuchtung
  • Schweißtechnologien: Reib-, MAG-, Laser- und Plasmaverfahren
  • Lösungen für kleine und große Beugewinkel
  • Flexible Gummikupplungen
  • Anwendungsbezogene Zwischenlagerkonstruktionen

Vorteile

  • Gewichtsreduzierung der Längswellen durch optimierte Werkstoffe und Gelenkauswahl
  • NVH-Analyse und -Abstimmung
  • Optimierte Lebensdauer bei hoher Geschwindigkeit
  • Hohe Verdrehsteifigkeit
  • Optimiertes “Crash”-Verhalten